deutsch / english
Vereinsdetail von LIPS Lucerne Initiative for Peace and Security
zur Liste | weiterempfehlen

LIPS Lucerne Initiative for Peace and Security

 

Die Luzerner Initiative für Frieden und Sicherheit versteht sich als Arbeitsplattform, um nachhaltige Ansätze zur Lösung aktueller friedens- und sicherheitspolitischer Herausforderungen zu diskutieren, zu fördern, zu erarbeiten und weiterzuentwickeln. Auf der Basis eines breiten Verständnisses von Sicherheits- und Friedenspolitik, das gesellschaftliche, politische, rechtliche, kulturelle, religiöse, wirtschaftliche, militärische und wissenschaftlich-technologische Aspekte umfasst, legt LIPS besonderen Wert auf die Zusammenarbeit zwischen den Vertreterinnen und Vertretern des politischen, des wirtschaftlichen und des zivilgesellschaftlichen Sektors aus unterschiedlichen Kulturkreisen. LIPS ist politisch und religiös neutral.

Nächste Nachmittagsveranstaltung:

Mittwoch, 2. April 2014, von 13.30 - 17.30 Uhr an der Universität Luzern, Froburgstrasse 3

Thema: RELIGIONEN UND GEWALT

Die gemeinsame Verantwortung der Glaubensgemeinschaften.

Ausgewählte Experten diskutieren in Luzern, wie Religionen die Verantwortung bezüglich religiös motivierter Gewalt wirksamer wahrnehmen können und darüber, wie diese überhaupt entsteht.

Eintritt kostenlos.

Infos: www.lips-org.ch/konferenz

Vereinsadresse

LIPS Lucerne Initiative for Peace and Security
Postfach 3303
6002 Luzern

http://www.lips-org.ch

Kontaktperson

Brunner Hans-Ruedi
Rebstockhalde 10 A
6006 Luzern 079 524 57 87
brunnerrebstock@yahoo.com

» Vereinseintrag ändern
X